Vegane Bolognese

Wir haben getestet und experimentiert. Wir haben blind verkosten lassen uns haben eine Einstimmige Meinung von unseren Probanten bekommen:  «Das ist die beste vegane Bolognese, die es zu kaufen gibt!»

Die Rezeptur basiert auf einem italienischen Rezept für ein echtes “Ragout alla Bolognese”, wie es die italienische Nonna kocht. Das Rindfleisch darin wurde durch Dinkelschrot von der Stingel Mühle in Balingen ersetzt. Die passierten Tomaten und das Tomatenmark stammen aus italienischem Anbau – keine Billigware aus Fernost. Unsere Bolognese gibt es mit Rotwein oder ohne (Black Label).

Das verwendete Gemüse kommt aus Rheinland- Pfalz. Die Prise Zucker am Ende dient der geschmacklichen Abrundung.

Wir verzichten bewusst auf hochverarbeitete Ersatzprodukte wie Sonnenblumen- oder Tofuhack.

Unsere Bolognese ist von Hand gekocht, abgefüllt und pasteurisiert. Sie enthält keinerlei Emulgatoren, Konservierungsmitteln, Geschmacksverstärkern oder Farbstoffe. Deshalb kann sich die Sauce absetzen. Dies wird beim Erwärmen durch umrühren wieder normal.

 

Die vegane Bolognese gibt es in unserem Webshop zu kaufen.